07. September 2020

Liebe Leute,

ich darf zu einem Vortrag zum Thema "Medienkompetenz" in die Goldne Sonne Schneeberg einladen. Termin: 09. September 2020, 19 Uhr. Ich freue mich sehr wieder einmal einen Vortrag halten zu können, zu einem wichtigen Thema, das in der heutigen Zeit nicht nur schul- sondern auch alltagsrelevant ist. 

FH

Vortrag: Medienkompetenz bei Kindern & Jugendlichen- wie ich Abhängigkeit und Missbrauch vorbeuge

In der heutigen Zeit gehören digitale Medien zu unserem Alltag dazu. Gerade Kinder und Jugendliche wachsen damit auf und nutzen ihre Vorteile. Je bedeutsamer Medien im Alltag jedoch für sie werden, umso größer ist das Risiko von Missbrauch oder Abhängigkeit davon. Der Vortrag verdeutlicht Möglichkeiten zur Förderung von Medienkompetenz und weist Anlaufstellen aus, wenn die Mediennutzung überhand nimmt. 

Der Eintritt zu diesem Vortrag ist frei. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

https://tickets.goldne-sonne.de

16. Juli 2020

Liebe Leute,

ich durfte in der letzten Zeit für den Erzgebirgskreis einen Workshop zum Thema "Parentifizierung von Kindern in belastenden Familienkonstellationen" halten. Ich konnte mich diesbezüglich in das Thema gut einarbeiten und durch meine familiengerichtliche Tätigkeit war es für mich möglich auch eigene Beispiele anschaulich beizusteuern. Sollte es dafür weiteren Bedarf geben, könntet ihr Euch gern melden. Ich finde, dass es gerade in Bezug auf die Ausrichtung familiärer Strukturen für die Zukunft wichtig ist, bei Bestehen eines induzierten Kindeswillen durch eine zu geringe Bindungstoleranz eines Elternteils, sich dem Thema zu widmen.

FH

16. Mai 2020

Liebe Leute,

am 30. Juni 2021 wird von Kopfvitamin der für 2020 geplante 3. Fachtag zur psychischen Gesundheit im Erzgebirge durchgeführt. Thema wird sein, sich mit der psychischen Gesundheit am Arbeitsplatz zu beschäftigen, da "gesundes Arbeiten die beste Medizin ist". Dazu sind ExpertInnen aus Wissenschaft und Praxis eingeladen, um verschiedene Aspekte des Themas näher zu beleuchten und Schlussfolgerungen für die Praxis zu ermöglichen. Bereits in den letzten Wochen haben sich bereits für 2021 Personen angemeldet, gern können Sie sich an Kopfvitamin wenden, damit Ihnen nähere Informationen dazu geboten werden. Die Flyer werden aktuell angepasst und aktualisiert. Das Programm bleibt so bestehend und wir können mitteilen, dass sämtliche ReferentInnen auch für 2021 zugesagt haben - ich inklusive :).

Anmeldungen können über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erfolgen. 

FH

16. Mai 2020

Liebe Leute,

da durfte ich staunen. Wir konnten eine Live-Watch-Veranstaltung zum Muttertag 2020 in der Goldnen Sonne in Schneeberg gestalten und es ging um etwas wichtiges, für ein Krippenfahrzeug für die Johanniter Kita in Schneeberg Spenden zu sammeln. Vor der Veranstaltung waren 850 Euro im Topf und nach unserem Konzert waren es 2400 Euro. Da sagen wir Danke für die Herzen, die sich öffneten und an sich sind wir auch stolz, dass wir dieses Konzert in dieser Art auch gut realisieren konnten.

Danke an Katja Reichert und vor allem an Ralf Wendland für den schönen Artikel im Blick.

FH

Bild: Ralf Wendland

08. Mai 2020

Muttertag 2020 steht bevor, und trotz der Corona-Krise besteht für alle Mütter eine Möglichkeit eine musikalische Wertschätzung zu erfahren.

Wer? Ensemble Vinoresque

Wann? Am 10.5.2020, 15 Uhr

Wo? Live in Action bei Facebook... https://www.facebook.com/GoldneSonne/

Wie lange? Wissen wir noch nicht.

Wodurch? Weil die Mütter es Vinoresque wert sind.

Wozu? Das tolle Angebot der Goldnen Sonne Schneeberg Live-Konzerte in der Corona-Krise zu realisieren, als Angebot zu nutzen. UND den Müttern und allen anderen, die sich als solche ansehen, etwas Schönes zu bereiten.

Wie viele? 3

Weswegen? siehe Wozu. 

Was bedeutet das genau? Ja.

Danke? Bitte.

Also seid dabei Leute. 

FH

08. Mai 2020

Liebe Alle,

mit Bedauern musste ich informiert werden, dass der geplante 3. Fachtag zur psychischen Gesundheit des Vereins Kopfvitamin 2020 aufgrund der derzeitigen Corona-Situation abgesagt werden musste. Schade! Allerdings gibt es einen Nachholtermin, welcher auf den 30. Juni 2021 gelegt worden ist. Die Veranstalter haben mir zugesagt, dass das für 2020 geplante Programm auch in der Form 2021 durchgeführt werden kann. Selbst die HauptreferentInnen haben ihr GO gegeben, sodass ich mich nun schmerzlicherweise auf 2021 freuen werde. Manchmal kommt es anders als gedacht, und genau deshalb werde ich mit Vergnügen den Workshop zur Emotionsarbeit auch 2021 halten. Ein kleiner Auszug für den Inhalt: 

Titel: Emotionsarbeit - Strategien, um sich in schwierigen Arbeitssituationen abzugrenzen

Text:

Menschen, die im Berufskontext mit anderen Menschen arbeiten (bspw. Therapeuten, Sozialarbeiter, Lehrer, Erzieher), setzen sich höchsten emotionalen Anforderungen aus. Um gesund und fit zu bleiben, ist dabei wichtig, sich selbst nicht aus dem Blick zu verlieren. Krankheiten wie Burnout, Depressionen oder Angststörungen können aus einer zu großen Verantwortungshaltung, einem zu starken Perfektionismus oder anderen Haltungen entstehen, die man durch eine angemessenere Selbstfürsorge vorbeugen könnte. Selbstfürsorge bedeutet in diesem Zusammenhang, sich ab und an selbst wahrzunehmen, um zu spüren, was das eigene Ich benötigt, um für andere da zu sein. Der Workshop zur Emotionsarbeit soll einen Einblick in verschiedene Grundlagen zur "gesunden" emotionalen Arbeit am Menschen geben und aufzeigen, in welcher Form, wir selbst mit unseren Einstellungen und Werthaltungen beitragen können, emotional schwierige Situationen angemessen zu bewältigen und mit interaktionell schwierigen Klienten gut umzugehen. Mittels praktischer Übungen soll die eigene Selbstwahrnehmung trainiert werden, um Strategien für den eigenen Selbstschutz abzuleiten.

Seid dabei. ;)

FH

19. April 2020

Leute,

da kann man sich am besten unterhalten und Themen besprechen. Ich durfte trotz der aktuellen Schwierigkeiten einen digitalen Vortrag halten. Und zwar in der Goldnen Sonne Schneeberg mit einem schönen Thema, nämlich .... Kooperation am Arbeitsplatz. Und gerade das beschäftigt uns alle aktuell, sich gut zu arrangieren, zu kommunizieren und miteinandern umzugehen. Ein schwieriges Thema, wenn ihr mich fragt. Aber am Ende kam was gutes raus. :)

https://www.blick.de/erzgebirge/aktuelle-situation-ist-auch-eine-herausforderung-fuer-die-psyche-artikel10769789

FH

04. April 2020

Liebe Leute,

Corona bestimmt das Leben und natürlich auch meine eigenen Aktivitäten. Unser Verein Kopfvitamin e.V. hat ganz aktuell ein paar gute Empfehlungen veröffentlicht, wie man das Leben daheim und für sich selbst etwas angemessener und vor allem gesundheitsförderlicher zu gestalten. Da schließe ich mich an und verweise auf die HP von KV (Kopfvitamin). 

Weiterhin möchte ich Euch mitteilen, dass ich kommenden Dienstag einen Online-Live-Watch-Vortrag im Kulturzentrum "Goldne Sonne" Schneeberg halten werde. Das Ganze geht gegen 19 Uhr los und über die Facebook-Seite der Goldnen Sonne wird es den Link dann geben. Thema wird sein "Kooperation am Arbeitsplatz", wobei ich das aus gegebenem Anlass etwas erweitere in Richtung Homeoffice und dem grundsätzlichen Miteinander daheim. Es wird also um Umgang und Kommunikation in der Gemeinschaft gehen. Darauf freue ich mich sehr. Ich bin Katja Reichert sehr dankbar, die jegliche Wege nutzt, Veranstaltungen trotz der widrigen Bedingungen durchzuführen. Außerdem freue ich mich sehr, dass ich mit einem langjährigen Bekannten (Marcus Großmann) zusammenzuarbeiten kann. Er weist eine riesengroße Expertise im Bereich Audiotechnik und Videografie auf, sodass ich schon sehr gespannt bin. 

Also schaltet über Facebook zur Watch-Time am 07. April 2020 um 19 Uhr ein. Ich freue mich sehr darauf.

FH

21. März 2020

Liebe Leute, ich möchte mich für die Glückwünsche zu meinem Geburtstag immens bedanken und freue mich sehr darüber, dass vor allem die Gesundheit im Vordergrund gestanden hatte. Da wir nun alle eine für uns wichtige Zeit durchzustehen haben, ist es wichtig, sein Verhalten anhand der Empfehlungen vom Robert-Koch-Institut und der Bundesregierung anzupassen. Wir bleiben natürlich auch daheim, aber sollten Schwierigkeiten durch Einsamkeit, Niedergeschlagenheit oder Ängste aufkommen, zögert nicht, uns zu kontaktieren: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 015208514949. Wir möchten einen kleinen Beitrag leisten, indem wir Vitamine für den Kopf bereitstellen, die aktuelle Situation zu bewältigen.

FH
12. März 2020

Liebe Leute,

für einen Moment möchte ich Werbung machen, Sarah Kretzschmar hat uns zum Frauentagskonzert 2020 unterstützt und ich kann nur sagen ... es war formidabel. Eine tolle Person, die unterstützt, anpackt und sich in ihrem Biohof Kretzschmar in Gersdorf etwas Gesundes und Genussvolles aufgebaut hat. Neben Bioeiern und dem leckeren Eierlikör gibt es Produkte aus der Region, die man einkaufen kann. Außerdem ist sie viel unterwegs und bringt die Produkte an den Mann und an die Frau. Ich freue mich sehr, sie zu kennen und stets mit ihr zusammenzuarbeiten, wo es passt.

Liebe Sarah, danke dir und weiterhin alles Gute. Dein Eierlikör ist einmalig. :)

Infos unter https://www.biohof-kretzschmar.de

FH

Seite 1 von 8

« Neuere Beiträge