18. Juli 2024

Die Blaue Stunde - ein Moment zwischen Aufbruch und dem Gefühl, sich der Erschöpfung hinzugeben. Der Sommer schafft Erlebnisse inmitten dieser beiden Kontraste, und genau das Erleben dieser Kontraste kann sehr lebendig sein. Irgendwie ist das wiederum eine gute Analogie für unser Leben - einerseits aktiviert zu sein, andererseits sich zurückzunehmen und Energie zu tanken. weiterlesen »
07. Juli 2024

Bologna, das war sehr schön und sehr stabil. "Tante Ceccarelli hat in Bologna Amore gemacht" so Wanda. Tante Ceccarelli habe ich selbst nicht kennengelernt, allerdings konnte ich mir ein Bild davon machen, dass Amore in Bologna möglich ist: Man kommt zur Ruhe, große Plätze verschaffen gut Luft, man wird mit delikaten Speisen und freudiger Atmosphäre stimuliert und jegliche pathetische Schönheit in Form der Architektur lässt die besondere Silhouette der Stadt auf das eigene Gemüt strahlen.

weiterlesen »
05. Juli 2024

Die Dr. Willmar Schwabesche gemeinnützige Heimstätten-Gesellschaft mbH feierte am 21. Juni 2024 im Kulturzentrum Schneeberg Goldne Sonne ihr 135jähriges Bestehen. Ein nicht ganz leicht auszusprechender Name für eine Gesellschaft 🙂, allerdings steht im wesentlichen etwas einfaches im Fokus: Die Pflege von alternden Menschen in größter Verbundenheit mit ihnen.
weiterlesen »
05. Juli 2024


La Rossa" oder "La Grassa" wird Bologna genannt, übersetzt "Die Rote" oder "Die Fette". Was noch dazu kommt, ist "Die Gelehrte". Es bereitet großes Vergnügen, den zahlreichen roten Häusern plan- und ziellos zu folgen, unter Porticos Schutz vor Sonne und Regen zu suchen, und am Ende an altehrwürdigen Gebäuden (wie der ältesten Universität Europas) herauszukommen, zu sinnieren und dem bunten Treiben zuzuschauen. Bologna lässt "fein schmecken", vor allem auch kulinarisch (typisch "eataly"-like, bspw. mit der Bolognese, die aus Bologna stammt). weiterlesen »
03. Juli 2024

Am 24.6.2024 war Carsten Schneider, Ostbeauftragter der Bundesregierung, zu Gast im Hotel Blauer Engel in Aue-Bad Schlema. Insgesamt waren rund 60 Personen der Einladung des Rotary-Clubs Stollberg und Westerzgebirge (Direktion: Herr Kirst) gefolgt und konnte einer sehr klaren und zugleich differenzierten Sichtweise von Herrn Schneider folgen.

weiterlesen »
18. Juni 2024

2024 ist ein besonderes Jahr. Unter anderem durfte ich @alisa_karsdorf beim Internationalen Erzgebirgscup des @sav_schwarzenberg kennenlernen. Akrobatik ist Leidenschaft, ist Passion, ist Show, ist Motivation für eine Sache, die viel Kreativität und sportliche Höchstleistung schafft. Mit Alisa durfte ich einen coolen Podcast für @kopfvitamin und @vitaminp_by_kopfvitamin aufnehmen, den @fjderrothe produziert hat. weiterlesen »
12. Juni 2024

Am Ende kommt es häufig auf den Blickwinkel an. Wir sehen das Leben nicht nur dichotom, also schwarz und weiß. Es kommt vielmehr darauf an, die Zwischentöne wahrzunehmen. weiterlesen »
09. Juni 2024

Kosmos 2024. Wenn Dich Chemnitz kickt und zeigt, wie Vielfalt geht. Bunt, belebend und gleichzeitig modern so wie es im Beinamen der Stadt häufig versprochen wird. Ein Demokratie-Festival, das für Toleranz und Gleichheit steht sowie Menschen zusammenbringt. Toleranz stellt dabei kein politisches Prinzip dar, sondern vielmehr ein grundsätzliches menschliches Gebot im Miteinander. weiterlesen »
06. Juni 2024

Soft Skills - worauf es im Job ankommt.

So lautete der Titel zu meinem Vortrag heute im Landkreis-Gymnasium St. Annen in Annaberg-Buchholz, bei dem ich Grundlagen für erfolgreiche Bewerbungsgespräche für Schüler:innen der 11. Klasse halten durfte. Das besondere daran war, dass sich die Schüler:innen in den kommenden Tagen mit ihren beruflichen Perspektiven auseinandersetzen können.

weiterlesen »
21. Mai 2024

Mein guter Freund Falk sagte einmal, dass es lebenswert sei, einen "Lebenswert" zu haben. Und je mehr ich darüber nachdenke, umso mehr macht das Sinn. Wir wollen, dass unser Leben lebenswert ist, und gleichzeitig steckt darin auch die Basis dafür. Wenn ich mir also bewusst werde, worin meine Werte und Ideen für ein gelingendes Leben (siehe Positive Psychologie) bestehen, habe ich die Möglichkeit, meinen Alltag mehr in Richtung Lebensqualität und Wohlbefinden zu verändern und diesem einen Sinn zu geben. weiterlesen »

Seite 1 von 18

« Neuere Beiträge